E∙VIVA: ENERGIEVOLLVERSORGUNG (WÄRME UND LOKALSTROM) FÜR MEHRFAMILIENHÄUSER AM KIRCHWEGLE IN KORB

E∙VIVA: ENERGIEVOLLVERSORGUNG (WÄRME UND LOKALSTROM) FÜR MEHRFAMILIENHÄUSER AM KIRCHWEGLE IN KORB
31.10.2018

E∙VIVA: ENERGIEVOLLVERSORGUNG (WÄRME UND LOKALSTROM) FÜR MEHRFAMILIENHÄUSER AM KIRCHWEGLE IN KORB

Local Energy für 28 exklusive Wohneinheiten in vier neuen Wohnhäusern in Korb:

Spätestens ab dem ersten Quartal 2020 werden die vier am Kirchwegle in Korb im Remstal entstehenden Mehrfamilienhäuser mit 28 exklusiven Wohnungen durch ein von der KWA/EVIVA-Gruppe installiertes und betriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW) direkt vor Ort mit Strom und Wärme versorgt. Somit kann ein Großteil der in der Immobilie benötigten Energie klimaschonend und effektiv am Ort des Verbrauchs erzeugt werden.

Eine moderne sowie ebenso umweltfreundliche und zuverlässige Energieversorgung war für die MIM Planen und Bauen GmbH (Immobilienentwickler), welche das Projekt geplant hat und aktuell als Bauträger realisiert, von großem Wert.

Herr Distel, Geschäftsführer der MIM Planen und Bauen GmbH: „Wir haben uns für e∙viva local energy von der KWA / EVIVA-Gruppe entschieden, weil uns der ökologische Aspekt der Energieversorgung auch in der Kundenansprache sehr wichtig und wir bereits nach dem ersten persönlichen Treffen einen äußerst kompetenten und positiven Eindruck des Unternehmens mitnehmen konnten. Der darauffolgende unkomplizierte Abstimmungsprozess, professionelle Kundenumgang und die hohe Flexibilität der e∙viva im Zusammenhang mit unseren Kundenbedürfnissen haben uns schlussendlich davon überzeugt, das Projekt und auch unsere weiteren Projekte gemeinsam zu realisieren. Zudem verfügt das Unternehmen als Tochterunternehmen der Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH über langjährige Erfahrungen im Bereich der lokalen Energieversorgung, der Abwicklung rechtlich anspruchsvoller Mieterstromlösungen und steht für langfristige und stabile Versorgungssicherheit.“

Der Projektleiter der e∙viva, Jan Spremann, zeigt sich ebenfalls begeistert von der Zusammenarbeit mit der MIM-Gruppe: „Die Verhandlungen mit der MIM-Gruppe über das erste gemeinsame Projekt waren sehr angenehm und äußerst professionell. Wir sind stolz, gemeinsam ein weiteres Projekt der EVIVA Energy zu realisieren, von dem nicht nur die Bauherren und Bewohner, sondern die ganze Region profitieren werden: durch CO2-arme Energieerzeugung, durch die Entlastung der Stromnetze sowie den Mehrwert durch deutlich günstigere Strompreise!“

KWA & e∙viva energy

Informieren Sie sich über uns!
Firmenbroschüre
Projektbroschüre