Genehmigung für Windpark Klosterwald in Creglingen erteilt

Genehmigung für Windpark Klosterwald in Creglingen erteilt
21.08.2014

Genehmigung für Windpark Klosterwald in Creglingen erteilt

Die WEBW Windenergie Baden-Württemberg GmbH, ein gemeinsames Unternehmen der KWA Contracting AG mit der Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH, hat nach zweieinhalbjähriger Planungsphase die Genehmigung zur Errichtung des Windparks Klosterwald in Creglingen erhalten.

Damit sind zwar noch nicht alle Herausforderungen bewältigt, aber es wurde ein „wichtiger Meilenstein“ erreicht, sagt der Geschäftsführer der WEBW Windenergie Baden-Württemberg GmbH, Martin Bidell, erfreut.

Geplant wurde der Windpark mit insgesamt 10 Anlagen von der WEBW  Windenergie Baden-Württemberg GmbH, wobei die WEBW selbst 7 Anlagen als Bürgerwindräder errichtet, die im Staatswald liegen. Mit vorbereitenden Maßnahmen zum Bau der 2,5 MW Anlagen mit einer Nabenhöhe von 139 Metern und einem Rotordurchmesser von 120 Metern wird noch in diesem Jahr begonnen. Der Baubeginn mit den Rodungsarbeiten wird aufgrund Beachtung der Vegetationszeit und der Schonzeit für Tiere im Spätherbst  2014 erfolgen. Die ersten Anlagen sollen im Frühjahr 2015 errichtet werden. Mit der Fertigstellung  des Windparks und Anschluss ans Netz wird im 3. Quartal 2015 gerechnet.

Interessierte Bürger können sich an den Anlagen der WEBW  Windenergie Baden-Württemberg GmbH beteiligen. Informationen senden wir Ihnen gerne zu.  

KWA & e∙viva energy

Informieren Sie sich über uns!
Firmenbroschüre
Projektbroschüre