KWA betreibt ökologische Heizanlage für die Wohnanlage „Seepark“

KWA betreibt ökologische Heizanlage für die  Wohnanlage „Seepark“
16.04.2014

KWA betreibt ökologische Heizanlage für die Wohnanlage „Seepark“

In Stuttgart-Möhringen am Probstsee ist der Bau der neuen Wohnanlage
„Seepark“ mit 33 Gebäuden nahezu abgeschlossen. Rund 490 Wohnungen und eine angeschlossene Kindertagesstätte entstehen auf dem Gelände zwischen Probstsee und Vaihinger Straße.

Nach der Insolvenz des früheren Bauherren Häussler-Gruppe werden die Bauarbeiten seit dem Frühjahr 2012 in insgesamt drei Bauabschnitten fortgeführt. Neue Investoren sind die
Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau GWG und die Bietigheimer Wohnbau. Die
Federführung für den ersten und dritten Bauabschnitt hat die GWG. Den zweiten
Bauabschnitt betreut die Bietigheimer Wohnbau.

Aktuell befinden sich die Bauarbeiten im dritten und letzten Bauabschnitt. Alle Gebäude im Bauabschnitt 1 sind bezogen und werden von KWA beheizt. Der Spitzenkessel ist seit November 2012 in Betrieb, der Pelletkessel seit Februar 2013. Das BHKW wurde planmäßig
im Oktober 2013 in Betrieb genommen. Die Rohbauarbeiten im Bauabschnitt 3 stehen kurz vor dem Abschluss, das Fernwärmenetz ist fast vollständig verlegt. Die Gebäude des 2. und 3. Bauabschnitts werden bereits mehrheitlich von KWA mit Wärme zur Bauheizung versorgt.
KWA sorgt für die kostengünstige und ökologische Wärmeversorgung der Wohnanlage für einen Zeitraum von zwanzig Jahren. Alle Gebäude sind über ein Nahwärmenetz an eine
Energiezentrale angeschlossen, in der KWA zur Grundlastwärmeversorgung ein
Blockheizkraftwerk betreibt. Außerdem erzeugt ein Holzpelletkessel als erweiterter Mittellastkessel den größten Teil der benötigten Wärme aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz. Ein fossil befeuerter Heizkessel dient lediglich als Spitzen- und Reservelastfeuerung.

KWA & e∙viva energy

Informieren Sie sich über uns!
Firmenbroschüre
Projektbroschüre