KWA übernimmt Wärme- und Stromversorgung des Paritätischen Mehrgenerationenzentrums (PMGZ)

KWA übernimmt Wärme- und Stromversorgung des Paritätischen Mehrgenerationenzentrums (PMGZ)
08.07.2014

KWA übernimmt Wärme- und Stromversorgung des Paritätischen Mehrgenerationenzentrums (PMGZ)

In Stuttgart-Vaihingen ist ein Mehrgenerationenzentrum entstanden, das verschiedene Lebens- und Arbeitsbereiche unter einem Dach vereint. Neben 83 Seniorenwohnungen betreibt der Paritätische Landesverband Baden-Württemberg dort ein Pflegeheim, eine Kindertagesstätte, das paritätische Bildungswerk sowie ein Veranstaltungszentrum.

Das Mehrgenerationenzentrum wurde im Oktober 2013 fertig gestellt und ist mittlerweile fast vollständig bezogen. Die Heizzentrale des Gebäudes besteht aus zwei Erdgas-BHKWs mit je 20 kW elektrischer und 43 kW thermischer Leistung sowie einem Gas-Brennwertkessel für die Spitzenlast. Die Heizzentrale wurde gemeinsam mit dem Gebäude unter der Bauherrschaft der Bietigheimer Wohnbau GmbH errichtet.

Seit Mai 2014 ist KWA im Rahmen eines Wärmecontractings für den Betrieb inklusive Wartung und Instandhaltung der bestehenden Anlagen zuständig. Der prognostizierte Wärmebedarf des Gebäudes beträgt rund 650.000 kWh pro Jahr und wird zu 60 bis 70 % aus effizienter Kraft-Wärme-Kopplung bereitgestellt. Der selbst erzeugte Strom wird ebenfalls überwiegend im Gebäude verbraucht. Dazu hat KWA mit den meisten Bewohnern bereits separate Verträge abgeschlossen.

KWA & e∙viva energy

Informieren Sie sich über uns!
Firmenbroschüre
Projektbroschüre