WEA am Tegelberg sind in Betrieb

WEA am Tegelberg sind in Betrieb
22.01.2018

WEA am Tegelberg sind in Betrieb

Aller guten Dinge sind drei – die Windenergieanlagen am Tegelberg sind in Betrieb

 

Von der Genehmigung nach dem Bundes-Immissionsschutz-Gesetz am 30.12.2016 über die endgültige Baufreigabe am 15.08.2017 bis zur ersten erzeugten Kilowattstunde Strom vergingen nur wenige Monate. Der WEBW ist es damit gelungen, die letzte Möglichkeit der Übergangsregelung des Erneuerbaren Energien Gesetzes zu nutzen, ohne ein verpflichtendes kostenintensives Ausschreibungsverfahren durchführen zu müssen. 

In der Vorbereitungsphase hat das Team der WEBW-Projektentwicklung die Rahmenbedingungen für die Errichtung der drei Windenergieanlagen (WEA) geschaffen. Die drei WEA mit einer Gesamtleistung von 8.340 Kilowatt erzeugen künftig so viel Strom wie 4.500 Vierpersonenhaushalte pro Jahr benötigen.

Die ersten beiden WEA gingen bereits Ende Dezember 2017 ans Netz und die dritte Anlage wurde am 19.01.2018 in Betrieb genommen. Bereits binnen weniger Tage wurden klimaschonend über 1 Million Kilowattstunden Strom erzeugt.

Ein großer Dank gilt allem allen Beteiligten, die dieses Projekt ermöglichten. So haben die Firmen GE Wind, Max Bögl und die EVIVA Energy GmbH die anspruchsvolle Umsetzung professionell erledigt. Die Städte Donzdorf und Geislingen/Steige, sowie dem Landratsamt Göppingen und deren beteiligten Fachämter leisteten wertvolle Unterstützung bei der Umsetzung.

Aber auch viele Grundstücksbesitzer haben diese nachhaltige ökologische Stromerzeugung erst ermöglicht. 

Damit stellt unser Tochterunternehmen WEBW ihre Leistungsfähigkeit, als einer der größten Windparkentwickler in Baden-Württemberg, zum wiederholten Male unter Beweis.

     

KWA & e∙viva energy

Informieren Sie sich über uns!
Firmenbroschüre
Projektbroschüre