Saubere Sonnenenergie

Sichtbar ökologisch von
der Idee bis zum langjährigen
Betrieb

Die Energiewende braucht den Ausbau der erneuerbaren Energien, Verbesserungen bei der Energieeffizienz und massive CO2-Einsparungen. Sonnenenergie wird zur Erzeugung von Strom (Photovoltaik) oder Wärme (Solarthermie) verwendet. Beide Technologien haben den großen Vorteil, grundsätzlich frei skalierbar zu sein. Sie funktionieren sowohl auf Gebäuden und Hallendächern als auch auf großen Freiflächen.
Die KWA setzt diese Technologien ein und entwickelt damit optimale Energiekonzepte für Kommunen, Gewerbe und Industrie, um eine effiziente und klimaschonende Energieversorgung zu realisieren. Für Unternehmen, die Energie aus erneuerbaren Energien beziehen möchten, sind wir der richtige Ansprechpartner, der Stabilität und Planbarkeit durch langfristige Stromverträge zu fairen Preisen garantiert.

Lösungen

FREIFLÄCHEN-PHOTOVOLTAIKANLAGEN

Der erzeugte Strom aus Freiflächen-PV-Anlagen wird ins öffentliche Netz eingespeist und überwiegend gemäß den Vorgaben des EEG vergütet. Alternativ lässt sich der erzeugte Strom auch direkt an Unternehmen, welche sich mit CO2-freiem Strom versorgen möchten, verkaufen. Ebenfalls können Kommunen ihre CO2-Bilanz mit einer Freiflächen-PV-Anlage verbessern.

Lösungen

FREIFLÄCHEN-SOLARTHERMIEANLAGEN

Die in größeren Freiflächen-Solaranlagen erzeugte Wärme kann als Heizwärme ins Fern- oder Nahwärmenetz eingespeist werden. Hier dient sie zu Heizzwecken und zur Warmwasserbereitung. Eine Flüssigkeit wird intensiver Sonneneinstrahlung ausgesetzt und anschließend dorthin transportiert, wo sie zum Heizen benötigt wird. Die Solarthermie nutzt genau diesen Effekt. Für das produzierende Gewerbe kann auch die Nutzung als Prozesswärme interessant sein, die Freiflächen-Solarthermie kann hierzu Wärme auf unterschiedlichen Temperaturniveaus bereitstellen.

Lösungen

AUFDACH-PHOTOVOLTAIKANLAGEN

Die Photovoltaikanlage auf dem Dach dient primär dazu, den erzeugten Strom selbst zu verbrauchen. Überschüssiger Strom kann zu attraktiven Konditionen ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Aufdach-Anlagen können sowohl auf großen Wohngebäuden als auch auf größeren Dächern von Fabrikgebäuden, Sporthallen, Krankenhäusern, Hallenbädern oder sonstigen Gebäuden betrieben werden.

Lösungen

AUFDACH-SOLARTHERMIEANLAGEN

Die durch Solarthermieanlagen erzeugte Wärme kann als Heizwärme ins Fern- oder Nahwärmenetz eingespeist werden. Bei der Aufdach-Solarthermie werden die Kollektoren auf dem Dach von Wohn- oder Gewerbeimmobilien installiert. Die Aufdach-Solarthermie stellt für Gebäudeeigentümer einen preiswerten Einstieg in die regenerativen Energien dar. Die Aufdach-Anlage liefert dabei einen erheblichen Teil der benötigten Wärmeenergie und senkt die Energiekosten spürbar.

Von der analyse bis zum betrieb

unser service – ihre vorteile

01

Analyse

Unsere Energieexperten betrachten die gesamte Situation: Von der Konzeptentwicklung über die individuelle Standortplanung bis zur Prüfung der rechtlichen Voraussetzungen. Dabei hat die KWA immer die lokalen Anforderungen und Bedürfnisse im Auge.

02

PLANUNG & PROJEKTENTWICKLUNG

Gut geplant ist viel gespart: unsere Detailplanung berücksichtigt sämtliche projektspezifischen Randbedingungen, bewertet die Belange des Naturschutzes und der Anwohner und präsentiert ökonomisch und ökologisch vorteilhafte Lösungen.

03

GENEHMIGUNGSVERFAHREN

Überlassen Sie unseren erfahrenen Spezialisten die Durchführung des umfangreichen
Genehmigungsverfahrens. Wir steuern sämtliche erforderlichen Fachgutachten und finden mit den Behörden eine rechtlich sichere Lösung.

04

FINANZIERUNG

Ob kleines, mittleres oder großes Projekt: Die KWA kümmert sich um die Finanzierung
oder investiert für Sie. Wir entwickeln Beteiligungskonzepte und haben die rechtliche Seite immer im Blick.

05

REALISIERUNG

Die KWA baut Ihren Solarpark, die Zuwegung und den Netzanschluss. Wir sind Ihr Generalunternehmer vom ersten Spatenstich bis zur schlüsselfertigen Übergabe und Abnahme. Und das inklusive der Umsetzung aller erforderlichen Ausgleichsmaßnahmen.

06

BETRIEB & SERVICE

24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr: Unsere technische und kaufmännische Betriebsführung betreut Ihre Solaranlagen unter Einbeziehung neuester Technologien sowohl im Bereich der Fernüberwachung als auch bei der Direktvermarktung.